Gute Führung verwirklichen

Leaderfy begleitet Menschen und Organisationen dabei, eine zukunftsfähige Führungskultur durch technologiegetriebenes, erfahrungsorientiertes Lernen zu verankern.

Leaderfy denkt Leadership Development neu

Gamifiziert

Spielerisches Lernen ist motivierender als herkömmliche Lernformen. Durch das Handlungslernen werden die Führungsinhalte nachhaltig verankert.

Ganzheitlich

Unser Lernansatz führt Kompetenzerwerb und die individuelle Persönlichkeitsentwicklung zusammen.

Realitätsnah

Das komplexe Simulationsmodell erzeugt ein hochdynamisches und realitätsnahes Erlebnis von Führungssituationen für die Teilnehmenden.

Evidenzbasiert

Das Simulationsmodell ist auf Basis von evidenzbasierten wissenschaftlichen Studien entwickelt und mit Personen aus der Praxis vielfach getestet.

Gute Führung ist erlernbar

Führungsentwicklung kann nicht erzwungen werden und geschieht nur, wenn Kompetenz- und Persönlichkeitsentwicklung Hand in Hand in einem geschützten Lernraum erfolgen. Unser Entwicklungsansatz sieht diese Parallelentwicklung explizit im Lerndesign vor.

Leadership Circle

Zukunftsfähige Führung mit dem Leaderfy Simulation Game erleben

In unserem innovativen Leadership Simulation Game können die Teilnehmenden das eigene Führungsverhalten in komplexen, realitätsnahen Situationen erleben sowie vielfältige Erfahrungen sammeln und fortlaufend reflektieren.

Startbildschirm im Leaderfy Simulation Game

Wie Leaderfy funktioniert - Psychologische Sicherheit im Team fördern​ als Zielstellung

Das Führungsverhalten erproben und reflektieren

Sie bitten das Team um konstruktives Feedback. In den Rückmeldungen sind die Mitarbeitenden sehr zurückhaltend. Sie nehmen wahr, dass sich niemand in ihrem Team traut, kritische Themen offen anzusprechen.

Die Führungsherausforderungen verstehen

Sie erhalten in der Auswertung von weiteren Führungsmaßnahmen die Rückmeldung, dass die Zurückhaltung der Mitarbeitenden an der niedrigen Psychologischen Sicherheit im Team liegen könnte.

Die Führungskomplexität bewältigen

Durch das motivierende Handlungslernen können Sie die vielfältigen Einflussfaktoren von Psychologischer Sicherheit identifizieren, wodurch die Führungsinhalte nachhaltig verankert werden.

Das neu erlernte Führungswissen anwenden

Sie wenden das neu erworbene Führungswissen an, indem Sie erproben, welches Führungsverhalten den gewünschten Effekt hat. Durch das Feedback lernen Sie, mit der Psychologischen Sicherheit im Team bewusst umzugehen.

Eine gute Führungshaltung entwickeln

Durch die kontinuierliche Reflektion des eigenen Führungsverhaltens erlernen Sie Gewohnheiten in Ihrer Führungsrolle bewusst zu hinterfragen und aktiv zu versuchen, neue Perspektiven zur Steigerung der Psychologischen Sicherheit einzunehmen.

Den Transfer in die Praxis verwirklichen

Sie werden durch Reflexionsfragen und -aufgaben angeleitet, die erworbenen Kompetenzen im Bereich Psychologische Sicherheit und die entwickelte Führungshaltung auf den eigenen beruflichen Kontext zu übertragen.

Warum Leaderfy?

Lassen Sie uns gemeinsam in die neue Ära der Führungsentwicklung starten!

Fragen Sie noch heute Ihre Demo an.